Schattensimulation „Bauvorhaben Rommel“, Masselstraße Loßburg

Kurzbeschreibung

Schattensimulation zur Feststellung der Auswirkung einer Firstdrehung gegenüber eines nach Bebauungsplan genehmigten Gebäudes


Auftraggeber
Privat

Projektdurchführung

Januar 2017



Projektbeschreibung

Bei der Schattensimulation in der Masselstraße haben wir die Schattenauswirkung eines gewünschten Bauvorhabens mit der Schattenauswirkung eines nach Bebauungsplan konformen Gebäudes auf das Nachbargrundstück verglichen.

Hierbei war es Aufgabe die Schattenauswirkungen am Längsten Tag (21.06.) und am kürzesten Tag (21.12) des Jahres festzustellen. Zudem wurden zwei weitere Tage nahe der Sonnenwende simuliert.

Dank der Simulation konnten der Bauherr und der betroffene Nachbar in trivialer Darstellung feststellen, dass die Drehung des Firsts (Wunsch des Bauherrn) sogar eine geringere Auswirkung auf den Nachbarn hat als das Gebäude nach Bebauungsplan.


Planungsleistungen
Schattensimulation

Technische Daten
SketchUP
DGM
LiKa

Zurück zur Übersicht

© 2021 Pure Planning GmbH - www.pureplanning.de